Karin_Bucher_Animation_2

DOZENTIN FÜR SZENOGRAFIE

Die theoretische Auseinandersetzung mit Szenografie beschäftigt und interessiert mich . Der Beruf ist jung, die Entwicklung rasant.Im Unterricht ermöglicht Szenografie eine intensive Auseinandersetzung mit Räumen und Orten und fördert die Fähigkeit sie zu entschlüsseln und zu gestalten . Dabei wird mit unterschiedlichen Medien gearbeitet.Diese Erkenntnisse schlüssig in ein Projekt umzusetzen, eine mediengerechte und materialspezifische Gestaltungssprache zu finden ist oft Ziel eines Workshops.Ein Ereignis zeitlich und dramaturgisch zu gestalten, verschiedene Medien, den Körper und die Performance als Gestaltungsmittel einzusetzen sind Themen der Auseinandersetzung.

WORKSHOP FIELDWORK & BÜHNEN DES ALLTAGS

Verschiedene Schulen und Theaterfestivals

WORKSHOP SZENOGRAFIE & INSTALLATIVE KUNST

Propadeutikum Erwachsene, Schule für Gestaltung St. Gallen (Seit 2011)

KONZEPTION EINER AUSTELLUNG

Master Art Education ausstellen & vermitteln, ZHdK (20132015)

FACHLEHRERIN FÜR BILDNERISCHES GESTALTEN

Erfahre die Welt, werde der du bist und finde das Glück und dein kreatives Selbst.Vermittlung ist die Kunst Inhalte zu fokussieren und Gestaltungsmittel einzugrenzen um Erfahrungsräume und Kreativitätsprozesse zu erglichen .  Der Fokus liegt beim Prozess begleiten . Durch das Formulieren von präzisen Fragen und das Stärken der eigene Intuition nimmt die individuelle Wahrnehmung Gestalt an und die ureigenste Erfahrung kommt zum Ausdruck .

BERATUNG
Bist du an einem Austausch, Coaching für deine Projekte interessiert? Gerne stelle ich meine gesammelten Erfahrungen als Wegbegleiterin zum  kreativen Selbst zur Verfügung und berate bei der Fokussierung von Ideen und Projekten .

KARIN BUCHER SZENOGRAFIE

ADRESSE:

Palais Bleu

Kantonsschulstrasse 6, 9043 Trogen

MAIL:

MOBILE:

+41 (0)78 664 74 89

SOCIAL MEDIA:

INFORMIERT BLEIBEN: